Peter Antonioli Terrazzo GmbH

Peter Antonioli Terrazzo GmbH

Ein Terrazzoboden mit eingearbeitetem Ornament.

Das Handwerk des Terrazzo- und Betonsteinherstellers hat in unserer Familie seit 1906 Tradition.

Heute befassen wir uns hauptsächlich mit der Herstellung von traditionell gefertigten Terrazzo-Fußböden, die an Ort und Stelle hergestellt und geschliffen werden. Die fugenlose Flächigkeit verleiht dem Terrazzo-Boden seinen besonderen Charakter.

Traditionell gefertigte Fußböden (Walz-Terrazzo-Böden) sind absolut emissionsfrei, d.h. sie belasten die Umwelt in keiner Weise mit irgendwelchen Schadstoffen. Wir benötigen keine chemischen Zusatzmittel.

Unsere Referenzen

Unsere Objekte

 

Unser Hauptbetätigungsfeld sind heute repräsentative Fußböden in Eingangshallen, Flurbereichen, Kundenräumen u.ä., aber auch im privaten Wohnbereich. Wir zeigen Ihnen Beispiele.

 

Die Geschichte von Terrazzo

Die Geschichte

 

Terrazzo-Böden gibt es seit der Antike sogar noch früher. In der römischen Kaiserzeit bekam er seine größte Bedeutung. Diese Böden wurden in vielen Regionen für verschiedenes eingesetzt.

 

Unbegrenzte Möglichkeiten in jedem Raum

Terrazzo bietet unbegrenzte Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung Ihrer Böden. Jeder Fußboden ist ein Unikat!

Gestaltungselemente sind einerseits das großflächige Raster, ausgebildet durch Trennschienen aus Edelstahl, Alu, Messing oder Kunststoff, zum anderen Applikationen aus andersfarbigem Terrazzo-Material oder Einlagen aus Marmor, Granit, Sandstein, Metall, häufig dunklem Fries, auch mit Würfelsteinkanten abgesetzt.

Unendlich viele Mustervarianten des  ermöglichen praktisch jeden Farbton.

Terrazzo eignet sich wegen der guten Wärmeleitfähigkeit sehr gut zum Einbau von Fußboden-Heizungen.

Auf Grund hervorragender Gebrauchseigenschaften (lange Lebensdauer, leichte Pflege, hygienisch), weiß man Terrazzo auch als Nutzboden zu schätzen, beispielsweise in Krankenhäusern (OP-Räume - keine statische Aufladung), in Betrieben der Lebensmittelherstellung, der pharmazeutischen Industrie und so weiter.

Ein weiteres Arbeitsgebiet ist das Sanieren und Restaurieren alter, auch historischer Terrazzo- und Mosaik-Böden.

 

Peter Antonioli  Terrazzo GmbH

Tel.: 0 38 83 - 51 69 785

Fax: 0 38 83 -51 69 733

Ein Terrazzoboden mit eingearbeitetem Ornament.
Peter Antonioli Terrazzo GmbH
Unsere Referenzen
Die Geschichte von Terrazzo